Impressum

"Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Deutschland e.V. - VBIO"

vertretungsberechtigter Vorstand:
Prof. Dr. Bernd Müller-Röber, Potsdam (Präsident)
Prof. Dr. Johannes Beckers, München (Schatzmeister)

Registergericht: Amtsgericht München
Registernummer: VR 15995

StNr. 143/223/30546

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 215276256

Kontakt: Geschäftsstellen des Verbandes

Geschäftsstelle München
Corneliusstraße 12, 2. Stock
D- 80 469 München
Tel.: +49-(0)89- 260 245 73
Fax: +49-(0)89- 260 197 29
info [at] vbio.de


Geschäftsstelle Berlin
Luisenstr. 58/59
D-10117 Berlin
Tel. 030 278 919-16
Fax 030 278 919-18
elbing [at] vbio.de


Ansprechpartner für diese Seite:


Dr. Carsten Roller, Ressort "Ausbildung und Karriere":
Tel. 089 260 245 73, roller [at] vbio.de




Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 6 MDStV und § 55 Abs. 2 RStV:
Dr. Kerstin Elbing, Dr. Carsten Roller


Informationen dieses Webangebots dürfen nur unter Angabe der Quelle (www.vbio.de) und Rücksprache mit info [at] vbio.de kopiert, weiterverwendet oder reproduziert werden.

Haftungshinweis: Trotz laufender, sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Aktualität oder Richtigkeit der Inhalte der Datenbank, noch für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Rückmeldungen und Korrekturhinweise bitte an roller [at] vbio.de

Technische Umsetzung und CMS-Betreuung:
Capsid GmbH - Agentur für LifeSciences
Kölner Landstr. 40
40591 Düsseldorf
www.capsid.com

Datenschutz

Der VBIO sieht sich dem Datenschutz, insbesondere dem Prinzip der Datensparsamkeit und der Transparenz und Eindeutigkeit verpflichtet. Wir nehmen den Datenschutz ernst und informieren die Betroffenen über Datenerhebung und –nutzung sowie Änderungs-, Widerspruchs- und Löschungsmöglichkeiten.

Ihre personenbezogenen Daten werden vom VBIO gemäß der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DGSVO) und dem deutschen Datenschutzrecht (BDSGV) erhoben, verwaltet und genutzt.

Der VBIO erhebt, verarbeitet und speichert personenbezogene Daten von den Fachbereichen, die für die Verfolgung des satzungsgemäßen Vereinszwecks, Informationen zu den aktuell verfügbaren Studiengängen zur Verfügung stehen, essentiell sind. Art und Zweckbestimmung der vom VBIO erhobenen Daten beschränken sich auf frei zugängliche Informationen der Fachbereiche im Internet.
Kontaktdaten (Titel, Name, Vorname, Funktion, Telefon, ggf. mailadresse') zu den Studiengangsverantwortlichen und Dekanaten dienen der optimalen Informationsversorgung der Studiengangsinteressierten und ggf. zeitnahen Aktualisierung der studiengangsbezogenen Daten.

Die personenbezogenen Daten werden in einem EDV-System gespeichert, zu dem nur Personen Zugang haben, die aufgrund ihrer Funktion oder Aufgabe im VBIO dazu ausdrücklich ermächtigt wurden und eine Datenschutzverpflichtung unterschrieben haben. Darüber hinaus können externe Dienstleister mit der Datenspeicherung beauftragt werden. Der externe Dienstleister muss ein geeignetes Datenschutzkonzept (Datenschutzerklärung, Verschwiegenheitsklauseln, etc.) nachweisen.
Die personenbezogenen Daten werden dabei gemäß Anlage zu § 9 BDSG durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen (insbesondere durch Kontrolle von Zutritt, Zugang, Zugriff, Weitergabe, Eingabe, Beauftragung und Verfügbarkeit sowie durch Datentrennung) vor der Kenntnisnahme unbefugter Dritter geschützt.

Die genannten personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nur zur Verfolgung der satzungsgemäßen Vereinszwecke genutzt. Dies erfolgt nur dann, sofern keine Anhaltspunkte bestehen, dass die betroffene Person ein schutzwürdiges Interesse hat, das der Verarbeitung entgegensteht. Wenn der Nutzung bestimmter Daten widersprochen wird, werden die entsprechenden Daten gelöscht.
Die Nutzung von personenbezogenen Daten individueller Mitglieder erfolgt nur durch Personen, die eine Datenschutzerklärung unterschrieben haben.

Datenweitergabe innerhalb des VBIO oder an Dritte findet nicht statt. Die personenbezogenen Daten können aber beim Abruf der Datenbankeinträge der jeweiligen Studiengänge eingesehen werden. Da diese personenbezogenen Daten auch auf den Homepages der jeweiligen Fachbereiche frei einsehbar sind, ist kein zusätzlicher Datenschutz vorgesehen.

Stammdaten, Kontaktdaten sowie freiwillige Angaben zu den Studiengängen werden aber auf Aufforderung durch die betroffenen Personen (Studiengangsverantwortliche oder Dekanate) so zeitnah wie möglich eingetragen, geändert oder gelöscht. Die entsprechenden Personen werden über den Fortgang dieser Tätigkeiten umgehend in Kenntnis gesetzt.

Im Übrigen verweisen wir auf die allgemeinen Datenschutzbestimmungen des VBIO, die grundsätzlich auch für diese Homepage gelten. https://www.vbio.de/datenschutz/
Kontakt: Dr. Carsten Roller roller@vbio.de oder datenschutz@vbio.de
 
Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Google stellt dafür unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-add-on zur Verfügung. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen über den Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wir weisen darauf hin dass wir keinen Zugriff auf von Google gespeicherten Daten haben. Bitte treten Sie für Einsicht & Löschung dieser Daten direkt mit Google in Verbindung. Das entsprechende Formular finden Sie unter http://support.google.com/bin/static.py?hl=de&ts=1291807&page=ts.cs&rd=1.